Datenschutz

vulidity.de Datenschutzbestimmungen

Die Vulidity GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1) Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen
Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist:
Vulidity GmbH
Ansprechpartner: Heinz Siegert
Tel. +49 8633 505694
Berngehen 5, 84579 Unterneukirchen
[email protected]

2) Sicherheitsmaßnahmen
Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.
Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehört insbesondere die verschlüsselte Übertragung von Daten zwischen Ihrem Browser und unserem Server.

3) Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
Die Vulidity GmbH speichert und verarbeitet Informationen, mit deren Hilfe sich die Identität einzelner Personen rekonstruieren lässt (z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse), nur im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Dies bedeutet, dass die Vulidity GmbH Ihre persönlichen Daten erheben, verarbeiten und nutzen darf, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung und Änderung des Vertragsverhältnisses hinsichtlich der Nutzung der Website und der angebotenen Leistungen und Angebote erforderlich sind. Weitergehend dürfen Ihre persönlichen Daten von der Vulidity GmbH erhoben, verarbeitet und genutzt werden, soweit dies erforderlich ist, um Leistungen, die auf der Website angeboten werden, in Anspruch nehmen zu können. Hierzu gehören auch Gerätedaten, die Vulidity GmbH erfasst diese personenbezogenen Daten von Ihrem verwendeten Gerät. Solche Daten umfassen Geolocation-Daten, IP-Adresse, eindeutige Kennungen (z. B. MAC-Adresse und UUID) sowie andere Daten, die sich aus Ihrer Aktivität auf der Webseite ergeben.

Die Vulidity GmbH sammelt über diese Websites keine persönlichen Daten, soweit Sie uns diese nicht freiwillig zur Verfügung gestellt und an der entsprechenden Stelle Ihre Einverständniserklärung abgegeben haben. Daher werden Ihre Daten nicht zu Werbe- und Marktforschungszwecken verwandt.

Wenn Sie uns persönliche Daten zur Verfügung stellen, werden wir diese daher wie folgt verwenden, soweit nichts anderes vereinbart ist: Soweit Sie vor der Erhebung der Daten Ihre entsprechende Einwilligung erteilt haben, speichert und verarbeitet die Vulidity GmbH oder ein von ihr beauftragter Dienstleister Ihre persönlichen Daten im Rahmen der Nutzung der Website.

Darüber hinausgehend werden Ihre persönlichen Daten zu dem jeweils in der Einwilligungserklärung benannten Zweck verwandt und unmittelbar nach Durchführung des jeweiligen Dienstes gelöscht.

Die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und werden nicht an Dritte weitergegeben. Ihre jeweilige Einwilligung kann von Ihnen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Vulidity GmbH widerrufen werden.

4) Cookies
Für die Bereitstellung entsprechender Services verwenden die Vulidity GmbH und unsere Partner Cookies. Dies gilt auch, wenn Sie diese Webseite besuchen oder auf die angebotenen Services zugreifen.

Bei einem „Cookie“ handelt es sich um ein kleines Datenpaket, das Ihrem Gerät beim Besuch einer Webseite von dieser Webseite zugeordnet wird. Cookies sind nützlich und können für unterschiedliche Zwecke eingesetzt werden. Dazu gehören z. B. die erleichterte Navigation zwischen verschiedenen Seiten, die automatische Aktivierung bestimmter Funktionen, das Speichern Ihrer Einstellungen sowie ein optimierter Zugriff auf unsere Services. Die Verwendung von Cookies ermöglicht der Vulidity GmbH außerdem, Ihnen relevante, auf Ihre Interessen abgestimmte Werbung einzublenden und statistische Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Services zu sammeln.

Diese Webseite verwendet folgende Arten von Cookies:

a. „Sitzungscookies“ , die für eine normale Systemnutzung sorgen. Sitzungscookies werden nur für begrenzte Zeit während einer Sitzung gespeichert und von Ihrem Gerät gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen.

b. „Permanente Cookies“, die nur von der Webseite gelesen und beim Schließen des Browserfensters nicht gelöscht, sondern für eine bestimmte Dauer auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Art von Cookie ermöglicht uns, Sie bei Ihrem nächsten Besuch zu identifizieren und beispielsweise Ihre Einstellungen zu speichern.

c. „Drittanbieter-Cookies“ , die von anderen Online-Diensten gesetzt werden, die mit eigenen Inhalten auf der von Ihnen besuchten Seite vertreten sind. Dies können z. B. externe Web-Analytics-Unternehmen sein, die den Zugriff auf unsere Webseite erfassen und analysieren.

Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, die Sie identifizieren, doch die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten werden möglicherweise von uns mit den in den Cookies enthaltenen Daten verknüpft. Sie können Cookies über die Geräteeinstellungen Ihres Geräts entfernen. Folgen Sie dabei den entsprechenden Anweisungen. Beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies zur Einschränkung bestimmter Funktionen bei der Nutzung unserer Webseite führen kann.

Das von der Vulidity GmbH verwendete Tool basiert auf der Technologie von Snowplow Analytics. Zu den von uns erfassten Daten zur Nutzung unserer Webseite gehören beispielsweise, wie häufig Benutzer die Webseite besuchen oder welche Bereiche aufgerufen werden. Das von uns verwendete Tool erfasst keine personenbezogenen Daten und wird von unserem Webhosting-Anbieter und Service-Provider ausschließlich zur Verbesserung des eigenen Angebots verwendet.

5) Verwendung von Skriptbibliotheken (Google Web Fonts)
Damit unsere Inhalte in jedem Browser korrekt und grafisch ansprechend dargestellt werden, verwenden die Vulidity GmbH für diese Webseite Skript- und Schriftbibliotheken wie Google Web Fonts (https://www.google.com/webfonts). Google Web Fonts werden in den Cache Ihres Browsers übertragen, sodass sie nur einmal geladen werden müssen. Wenn Ihr Browser Google Web Fonts nicht unterstützt oder den Zugriff verweigert, werden die Inhalte in einer Standardschriftart dargestellt.

• Beim Aufrufen von Skript- oder Schriftbibliotheken wir automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek hergestellt. Es besteht hierbei theoretisch die Möglichkeit für diesen Betreiber, Daten zu erfassen. Derzeit ist nicht bekannt, ob und zu welchem Zweck die Betreiber der entsprechenden Bibliotheken tatsächlich Daten erfassen.

• Hier finden Sie die Datenschutzbestimmungen des Betreibers der Google-Bibliothek: https://www.google.com/policies/privacy.


6) Minderjährige
Der Schutz der Daten von Kindern ist insbesondere im Online-Bereich sehr wichtig. Die Webseite der Vulidity GmbH ist nicht für Kinder konzipiert und richtet sich nicht an diese. Die Nutzung unserer Services durch Minderjährige ist nur mit der vorherigen Einwilligung oder Autorisierung von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten zulässig. Wir erfassen personenbezogene Daten von Minderjährigen nicht wissentlich. Wenn ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter Kenntnis davon erlangt, dass sein oder ihr Kind uns personenbezogene Daten ohne deren Einwilligung bereitgestellt hat, kann er/sie sich jederzeit an [email protected] wenden.

7) Auskunftsrecht und Widerruf der Einwilligung
Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die bezüglich Ihrer Person bei der Vulidity GmbH gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Sie können auch jederzeit Ihre Einwilligung in die Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu genügt eine formlose Mitteilung an: [email protected] Wir werden dann Ihre betreffenden Daten löschen.

8) Datenschutzaufsicht
Aufsichtsbehörde:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27
91522 Ansbach
Telefon: 0981/53-1300
Telefax: 0981/53-5300
E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.lda.bayern.de

9) Aktualisierungen oder Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit zu ändern oder zu prüfen. Sie finden das Datum der aktuellen Version unter „Zuletzt geändert am“. Ihre fortgesetzte Nutzung der Plattform nach der Bekanntmachung solcher Änderungen auf unserer Webseite stellt Ihre Zustimmung zu solchen Änderungen an den Datenschutzbestimmungen dar und gilt als Ihr Einverständnis der Bindung an die geänderten Bestimmungen.

10) Kontakt
Wenn Sie weitergehende Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an [email protected]

Zuletzt geändert am 08.07.2018